By Prof. Dr.-Ing. Dietmar Gross, Prof. Dr. Werner Hauger, Prof. Dr. Dr.-Ing. E. h. Walter Schnell, Prof. Dr.-Ing. Peter Wriggers (auth.)

ISBN-10: 3540566295

ISBN-13: 9783540566298

ISBN-10: 3662102455

ISBN-13: 9783662102459

Dieser Band ist der vierte Teil des bisher dreibändigen Lehrbuches über Technische Mechanik für Ingenieurstudenten und Praktiker aller Fachrichtugen. Behandelt werden Hydromechanik, Grundlagen der Elastizitätstheorie, Statik spezieller Tragwerke, Schwingungen kontinuierlicher Systeme, Einführung in die Stabilitätstheorie, Viskoelastizität und Plastizität, Numerische Methoden in der Mechanik. Das Werk enthält zahlreiche durchgerechnete Beispiele, die das Verständnis des Stoffes erleichtern. Band 1 behandelt die Statik, Band 2 die Elastostatik, Band 3 die Kinetik.

Show description

Read or Download Technische Mechanik: Hydromechanik, Elemente der Höheren Mechanik, Numerische Methoden PDF

Best german_8 books

Kombinationsgerbungen der Lohe-, Weiß- und Sämischgerberei by Josef Jettmar PDF

In Einem zu besprechen, doch battle zu befiirchten, daB dadurch die Ubersichtlichkeit leiden und del' Leser ermiidet werden konnte. Nun diirfte abel' jeder einsehen, daB das Schwarzen, wie es bei Dongolaleder beschrieben wird, auch bei den iibrigen Ledersorten ausgefiihrt werden kann. Wissenschaftlichen Erorterungen und theoretischen Er wagungen bin ich moglichst ausgewichen, damit del' ganze Stoff auch dem praktischen Gerber zuganglich ist.

Siegfried Gräff, Leopold Küpferle's Die Lungenphthise: Ergebnisse Vergleichender PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download PDF by Hans Witte: Raum und Zeit im Lichte der neueren Physik: Eine

This e-book was once digitized and reprinted from the collections of the collage of California Libraries. It used to be made out of electronic pictures created in the course of the libraries’ mass digitization efforts. The electronic photos have been wiped clean and ready for printing via automatic techniques. regardless of the cleansing method, occasional flaws should be current that have been a part of the unique paintings itself, or brought in the course of digitization.

Additional info for Technische Mechanik: Hydromechanik, Elemente der Höheren Mechanik, Numerische Methoden

Example text

Dagegen stellt die konvektive Beschleunigung die Änderung von v dar, die dadurch entsteht, daß sich das Teilchen zu einer Stelle mit anderer Geschwindigkeit weiterbewegt. Bei einer stationären Strömung hängt das Geschwindigkeitsfeld nicht von der Zeit ab: v = v(s). 1 Allgemeines Zur Beschreibung der Bewegung einer Flüssigkeit müssen neben kinematischen Größen auch Kraftgrößen - zum Beispiel der Druck berücksichtigt werden. Außerdem benötigt man Bewegungsgleichungen sowie ein Stoffgesetz zur Beschreibung des Materialverhaltens der Flüssigkeit.

Die Strömung in einer Stromröhre wird durch ihr Verhalten auf einer beliebigen Stromlinie, der Leitstromlinie charakterisiert. Bei einer stationären Strömung ist die Stromröhre zeitlich unveränderlich, und die Flüssigkeit in ihr bewegt sich wie in einem Rohr mit fester Wand, während sich bei einer instationären Strömung die Stromröhre mit der Zeit ändert. Das gesamte Strömungsgebiet kann man sich aus vielen Stromfäden aufgebaut denken. Bei zahlreichen praktischen Anwendungen, zum Beispiel einer Rohrströmung, läßt sich das gesamte Strömungsgebiet als ein einziger Stromfaden auffassen.

34) Die Beschleunigung a = :: v des Massenelements läßt sich auch als a= :s (~) schreiben. 34) d ds (2 - (V- 2) +dp +(2gdz =0. 36) haben die Dimension eines Drucks. Man bezeichnet P als statischen Druck, ev2/2 als Staudruck (dynamischer Druck) und egz als geodätischen Druck. 36) ist die Summe aus dem statischen Druck, dem Staudruck und dem geodätischen Druck längs einer Stromlinie konstant. Die Summe aus dem statischen Druck und dem Staudruck nennt man Gesamtdruck. Die einzelnen Terme in der Bernoullischen Gleichung können auch in anderer Weise gedeutet werden.

Download PDF sample

Technische Mechanik: Hydromechanik, Elemente der Höheren Mechanik, Numerische Methoden by Prof. Dr.-Ing. Dietmar Gross, Prof. Dr. Werner Hauger, Prof. Dr. Dr.-Ing. E. h. Walter Schnell, Prof. Dr.-Ing. Peter Wriggers (auth.)


by Steven
4.4

Download e-book for kindle: Technische Mechanik: Hydromechanik, Elemente der Höheren by Prof. Dr.-Ing. Dietmar Gross, Prof. Dr. Werner Hauger, Prof.
Rated 4.70 of 5 – based on 8 votes